Für Technikfans

Entdecken Sie besondere Techniken
in der Landwirtschaft

2022 wurde auf dem neugeschaffenen Gelände der Bauernmarkt nochmals vergrößert. Im Anschluss daran fanden die Besucher auch einen erweiterten Bereich für die Ausstellung von Großgeräten in der Landwirtschaft. Überall gab es was  zu bestaunen und zu erkunden.

Für den Oldtimerfan gab es wieder weit über 100 historische Landmaschinen zu bestaunen. Die historischen Landmaschinen waren auch im Einsatz zu sehen. Der Stand der Treckerfreunde war im Eingangsbereich des neu geschaffenen Eingangs Ost.

"Die Saat ist gelegt für die LandTageNord 2022" so hieß es in eriner großen Überschrift im April in einer Tageszeitung. Damit war der Auftakt für die diesjährigen Feldversuche gelegt. Inzwischen wuchsen auf de Versuchsgelände neben verschiedenen Maissorten auch andere Kulturen wie Gräser und die durchwachsenen Silphie, eine mehrjährige Pflanze, die besonders für die Energiegewinnung in Biogasanlagen angebaut wird. Dem Fachpublikum wurde mit den Feldversuchen überwiegend die aktuellen Maissorten verschedener Saatzuchtfirmen für Futtermais, Körnermais und Mais für die Energiegewinnung im direkten Vergleich präsentiert. 48 Sorten standen auf den Versuchsflächen direkt auf dem Ausstellungsgelände.
Dazu wurden die Saatzuchtfirmen nach ihren Strategien zu diesem Thema befragt und um Antworten gebeten. Das Hinterfragen war hier ausdrücklich erwünscht.

ERlebwas

Highlights in 2022 waren

Für Technikfans


Landtechnik im Wandel der Zeit


Versuchsfeld // 13:00 Uhr

Für Technikfans


Demonstration von Großgerät

in den Blöcken J bis U zum Anfassen

Messegelände

Für Technikfans


Vorführung historischer Landmaschinen


Gelände Bauernmarkt // ganztägig, am Stand W20 im Freigelände

Hier ist was los ...

... und zwar jedes Jahr! Neben unseren spannenden Vorführungen gibt es in jedem Jahr auch ganz besondere Highlights.

 

So waren die letzten Landtagenord

messeinformationen

Alles auf einen Blick

Alle wichtigen Informationen wie Hallen- und Geländepläne, Anfahrtsbeschreibung, Kontaktinformationen und die nächsten Termine zur LandTageNord finden Sie auf der Seite Messeinformationen.